Pressemitteilung des VDL vom 11.03.2021 zum differenzierten Schulsystem

Das gegliederte Schulsystem ist gerecht und fördert unabhängig von der sozialen Herkunft! Die aktuelle Studie „Kognitive Homogenisierung, schulische Leistungen und soziale Bildungsungleichheit“ des Mannheimer Soziologen Hartmut Esser gemeinsam mit dem Bamberger Wissenschaftler Julian Seuring hat deutlich gezeigt, wie sich eine geregelte Differenzierung auf die Leistungen in der Sekundarstufe auswirkt. Laut der Ergebnisse der Studie werden die Effekte …

Weiterlesen …Pressemitteilung des VDL vom 11.03.2021 zum differenzierten Schulsystem

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok