Pressemitteilung des dlh vom 16.03.2021: „Steigende Inzidenzen und gestoppte Impfungen – Herr Lorz, ziehen Sie die Notbremse!“

„Steigende Inzidenzen und gestoppte Impfungen – Herr Lorz, ziehen Sie die Notbremse!“ Angesichts steigender Inzidenzen in den Städten und Landkreisen fordert der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) das Kultusministerium auf, dass der ab dem 22. März angedachte Präsenzunterricht in Wechselform für die Jahrgangsstufen 7 bis 11 sofort ausgesetzt wird. Die dlh-Vorsitzende Annabel Fee kritisiert: „Es ist …

Weiterlesen …Pressemitteilung des dlh vom 16.03.2021: „Steigende Inzidenzen und gestoppte Impfungen – Herr Lorz, ziehen Sie die Notbremse!“

Schulbetrieb JA, aber SICHER 

Schulbetrieb JA, aber SICHER RKI-Empfehlungen müssen für alle Schulformen gelten Der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) fordert für die hessischen Schulen Planungssicherheit und Schutzvorkehrungen bis zu den Osterferien. Die folgende Presseerklärung können Sie hier auch als PDF-Dokument herunterladen. Angesichts der Entwicklungen der Pandemie warnen die dlh-Landesvorsitzenden Annabel Fee und Kerstin Jonas die Verantwortlichen in Corona-Kabinett und …

Weiterlesen …Schulbetrieb JA, aber SICHER 

Infektionsgefahr an Schulen nicht kleinreden

Meidinger warnt vor Kleinreden der Infektionsgefahren an deutschen Schulen Deutscher Lehrerverband für mehr Gesundheitsprävention sowie flexible, den Gegebenheiten vor Ort Rechnung tragende differenzierte Unterrichtsmodelle Den folgenden Beitrag können Sie hier auch als PDF-Dokument herunterladen. Als falsch und gefährlich hat der DL-Präsident Heinz-Peter Meidinger die weitgehende Abkehr der Länder und der Kultusministerkonferenz von den Hygienestufenplänen bezeichnet. …

Weiterlesen …Infektionsgefahr an Schulen nicht kleinreden

Deutscher Lehrerverband Hessen steht geplantem Vollbetrieb an hessischen Schulen kritisch gegenüber

Pressemitteilung des dlh zum geplanten Vollbetrieb an hessischen Grundschulen ab dem 22. Juni 2020  Der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) steht dem geplanten Vollbetrieb an hessischen Grundschulen ab dem 22. Juni 2020 kritisch gegenüber.  Den folgenden Beitrag können Sie hier auch als PDF-Dokument herunterladen. „Der Wegfall jeglicher Abstandsregeln ist gerade für Lehrkräfte, die selbst zur Risikogruppe …

Weiterlesen …Deutscher Lehrerverband Hessen steht geplantem Vollbetrieb an hessischen Schulen kritisch gegenüber

Wechsel an der dlh-Spitze: DANKE Edith Krippner-Grimme, WILLKOMMEN Annabel Fee und Kerstin Jonas

Nach vielen Jahren umtriebigen Einsatzes für die Belange des dlh, verabschiedete sich Edith Krippner-Grimme am 31. Mai 2020 endgültig in den wohlverdienten Ruhestand. Der VDL Hessen sagt DANKE für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren! Am 04. Juni 2020 wählte die dlh-Fraktion Kerstin Jonas als stellvertretende dlh-Landesvorsitzende. Kerstin Jonas ist seit nunmehr 6 Jahren ...

Weiterlesen ...Wechsel an der dlh-Spitze: DANKE Edith Krippner-Grimme, WILLKOMMEN Annabel Fee und Kerstin Jonas

dlh-Presseschau Dezember 2015

Nachfolgend lesen Sie die Presseschau der dlh-Landesvorsitzenden, Edith Krippner-Grimme:   idw-online.de, 01.12.2015 Münchner Schulabsolventen-Studie untersucht Berufs- und Lebenswege von Haupt- und Förderschülern Thomas Britzelmair Medien und Kommunikation, Deutsches Jugendinstitut e.V.   Vier Jahre nach der Pflichtschulzeit glückt fast 80 Prozent aller Münchner Hauptschulabsolventen der Einstieg in Ausbildung und Beruf. Zu diesem Ergebnis kommt die Münchner Schulabsolventenstudie, …

Weiterlesen …dlh-Presseschau Dezember 2015

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok