Zunehmende Gewalt gegen Lehrkäfte bereits in der Grundschule

Schüler und Eltern, die Lehrkräfte angreifen, sind laut einer am Mittwoch vorgestellten Studie des Verbandes für Bildung und Erziehung keine Einzelfälle. Die Kultusministerien lägen mit ihrer Einschätzung schlicht falsch. Lesen Sie mehr dazu in einem Artikel der F.A.Z., in dem eine neue Studie zu diesem Thema vorgestellt wird. Klicken Sie hier.

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok