Klare Linie der Coronabewältigung an den Schulen in Deutschland immer noch überfällig

Klare Linie der Coronabewältigung an den Schulen in Deutschland immer noch überfällig Lehrkräfte sind kein Spielball einer verfehlten Bewältigungsstrategie – Impfstrategie mit Vehemenz vorantreiben Die folgende Pressemitteilung können Sie hier auch als PDF-Dokument herunterladen. „Auch die Zeit nach dem Jahreswechsel wurde erneut nicht genutzt, um eine klare und einheitliche Linie bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie …

Weiterlesen …Klare Linie der Coronabewältigung an den Schulen in Deutschland immer noch überfällig

Qualität der Abschlüsse erhalten

Qualität der Abschlüsse erhalten! Böhm (VDR) sieht in der Abschwächung oder gar Aussetzung von Prüfungen eine massive Ungleichbehandlung Die folgende Stellungnahme des Verbands Deutscher Realschullehrer können Sie hier auch als PDF-Dokument herunterladen „Abschlussprüfungen müssen einen Mindeststandard erfüllen und dürfen nicht abgeschwächt werden“, betont Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR). Es wäre geradezu sträflich, Prüfungen …

Weiterlesen …Qualität der Abschlüsse erhalten

Wie geht`s weiter nach dem 11. Januar?

Pünktlich zum Jahresausklang ist vieles so wie zuvor – in der Schwebe. „Nichts ist so beständig wie die Lageänderung“ sagt ein hinlänglich bekantes bonmot. Am 4. Januar tagen sie also wieder, die Entscheidungsträger, die den Weg in die kommende Zeit weisen. Einen ersten Einblick in die laufende Debatte gibt es auf den Seiten der F.A.Z. …

Weiterlesen …Wie geht`s weiter nach dem 11. Januar?

Kontakte verhindern – jetzt flächendeckend Distanzunterricht bis zu den Weihnachtsferien

Kontakte verhindern – jetzt flächendeckend Distanzunterricht bis zu den Weihnachtsferien Sofort konsequent und zielgerichtet handeln – gerade an den Schulen Die folgende Presseerklärung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. „Bundeskanzlerin Angela Merkel hat völlig Recht, wenn sie die Aufklärung und die Macht der Wissenschaft beschwört. Es rächt sich nun, dass man in den Ländern und …

Weiterlesen …Kontakte verhindern – jetzt flächendeckend Distanzunterricht bis zu den Weihnachtsferien

Bildungspolitik von der zweiten Welle eiskalt erwischt – wenn jetzt nicht gehandelt wird, drohen flächendeckende Schulschließungen!

Bildungspolitik von der zweiten Welle eiskalt erwischt! Deutscher Lehrerverband wendet sich mit dringlichen Forderungen und Lösungsvorschlägen an die Politik „Wenn jetzt nicht gehandelt wird, drohen flächendeckende Schulschließungen!“ Den folgenden Beitrag können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. Die im Deutschen Lehrerverband (DL) organisierten Verbände DPhV, VDR, BvLB und KEG schlagen Alarm und fordern die Politik in …

Weiterlesen …Bildungspolitik von der zweiten Welle eiskalt erwischt – wenn jetzt nicht gehandelt wird, drohen flächendeckende Schulschließungen!

Klare Grenzwerte an allen Schulen und Strategien statt Pauschalierungen

Klare Grenzwerte an allen Schulen und Strategien statt Pauschalierungen Gesundheit der Schüler, Lehrkräfte und deren Familien nicht leichtfertig aufs Spiel setzen Die folgende Pressemitteilung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. „Deutschland geht in den Lockdown und für Schulen wird das derzeitige Infektionsgeschehen scheinbar ignoriert?“, so Jürgen Böhm, Vorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR). Während das öffentliche …

Weiterlesen …Klare Grenzwerte an allen Schulen und Strategien statt Pauschalierungen

Schulöffnung: Sicherheit geht vor Schnelligkeit

Zeitplanung der Bundesländer zu den Schulöffnungen ist realistisch Böhm (VDR): Sicherheit geht vor Schnelligkeit „Wichtig sind jetzt tatsächlich Augenmaß und Vernunft.“, äußert sich Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR), zur Verlängerung der Schulschließungen bis zum 4. Mai. Eine übereilte Öffnung der Schulen sei zum jetzigen Zeitpunkt äußerst kritisch zu betrachten. Natürlich sei es verständlich, …

Weiterlesen …Schulöffnung: Sicherheit geht vor Schnelligkeit

Digitaler Unterricht in Krisenzeiten – Und wie geht es weiter mit den Prüfungen?

Digitaler Unterricht in Krisenzeiten – Und wie geht es weiter mit den Prüfungen? Jürgen Böhm sieht mit Zuversicht in die Zukunft und appelliert an Augenmaß und Aufrechterhaltung der Qualität  „In dieser Zeit der Krise sehen sich unsere Lehrkräfte großen Herausforderungen gegenüber. Seit über einer Woche unterrichten sie die Kinder im Fernunterricht, erstellen Material, stellen es …

Weiterlesen …Digitaler Unterricht in Krisenzeiten – Und wie geht es weiter mit den Prüfungen?

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok